1287.SPIEL / 1126. Meisterschaftsspiel

9.SAISONSPIEL 2020/21

7.Meisterschaftsspiel 20/21 - 27.09.20 - B-LIGA Friedberg Gruppe 1

 

TRAISER FC II   -   SV 1920 ECHZELL I    1:3 (0:2)

 

Die Traiser Zweite hat sich ihr 3333. Gegentor eingefangen

Die Gäste mit starkem Beginn und einer schnellen 2:0-Führung – Fabio klärt auf der Linie - Erstmals Youngster Lars Fett im Traiser Dress – Kapitän Jojo Walter trifft in der Drangphase   

 

Am Traiser Wäldchen zeigten die Gäste von Beginn an wer hier das Spiel gewinnen wollte, auch wenn die erste nennenswerte Chance auf Traiser Seite war, aber Tassilo zur Löwen (9.) freistehend kläglich vergab. Die erste richtig gute Gelegenheit der Osadnik-Truppe führte gleich zum 1:0 Führungstreffer durch Routinier Dominik Mosler (13.), der mit einem 20m Flachschuss Torwart Wirth überwand, der allerdings das Leder noch mit den Fingerspitzen berührte. Nur eine Minute später musste Fabio Gohlke auf der Linie klären, nach einem Schuss von Tim Ende. Nachdem Tassilo zur Löwen (19.) mit einem Schrägschuss das Gehäuse von Thomas Dietz verfehlt hatte, war es Tim Ende (23.), der einen groben Abwehrschnitzer der Geißböcke mit dem 2:0 bestrafte. In der 26. Minute hatte Jojo Walter die Möglichkeit zum Anschlusstreffer und eine Minute vor dem Wechsel war es wieder Tim Ende der aus spitzem Winkel Wirth im Traiser Kasten testete. Die Anfangsphase der zweiten Hälfte war zunächst vielversprechend. Zur Löwen (49.) stiftete nach einer Ecke Verwirrung und Jojo Walter (50.) sorgte mit einem sehenswerten Flachschuss für den Anschlusstreffer. Als dann auch noch Michi Worg (58.) per Kopfball fast zum 2:2 getroffen hatte, wurden die Gäste wieder wach. Felix Wirth (60.) verhinderte mit glänzender Reaktion gegen Mosler aus spitzem Winkel das 3:1, das dann aber, nach einigen guten Angriffen der Traiser, doch fiel. Wieder war es Dominik Mosler (73.) der mit einem platzierten 16m Flachschuss zum 3:1 Endstand traf, denn die beiden Chancen von Christian Michel (77./ Kopfball- 84./ 12m) waren nicht erfolgreich. Dies war der 3333. Gegentreffer den die Traiser Zweite in ihrem 1287.Spiel hinnehmen musste.  

Schiedsrichter: Norbert Schäfer (FSV Dillheim)

Torfolge: 0:1 (13.) - 0:2 (23.) - 1:2 (51.) J. WALTER (78) - 1: 3 (75.)

Traiser FC II:  F. Wirth; F. Gohlke, J. Kerschner, M. Fett, C. Rupp, Ta. zur Löwen, M. Worg, R. Becker, J.O. Müll, Lars Fett (1), L. Walter - B. Lauber, J. Walter, P. Haub

   
© Traiser FC 72 e.V.