1281.SPIEL / 1120.Meisterschaftsspiel

3.SAISONSPIEL 2020/21

1.Meisterschaftsspiel 20/21 - 02.09.20 - B-LIGA Friedberg Gruppe 1

 

SV 1946 HOCH-WEISEL II   -   TRAISER FC II   2:2 (1:2)

 

Wirth-Schützlinge ergattern einen Punkt im Hausberg-Stadion

Gastgeber-Führung noch im ersten Abschnitt durch Tore von Timm Gräf und Chris Rupp gedreht - Schmidt vergab Siegtreffer 

 

In einem recht lebhaften B-Liga Spiel, in dem der Unparteiische Andreas Heinemann ein guter Spielleiter war, nahmen die Traiser Geißböcke, die ohne M. Fett, N. Schmidt, S. Hitzel, J. Walter, J. Kerschner und Timo Gräf angereist waren, nicht unverdient einen Punkt aus Hoch-Weisel mit, wo man zur Pause etwas glücklich 2:1 führte. Der erste gefährliche Angriff der Hausherren führte gleich zum 1:0 durch Björn Hofmann (21.), der keine Mühe hatte, eine Filbert-Flanke aus 2m einzuköpfen. Nur wenig später verhinderte Sascha Bell das 2:0 durch Fabian Büttner. Filbert (24.) und Hofmann (25.) hatten weitere Möglichkeiten, genau wie auf der anderen Seite Lauber (26.), der vertändelte, oder Timm Gräf (29.), der aus größerer Entfernung das leere Tor nicht traf. Besser machte er es in der 37. Minute, als er einen Querpass in der SV-Hintermannschaft per Kopf unterbannt und über Torwart Zarifoglu hinweg zum Ausgleich traf. Zwei Minuten vor der Pause, zuvor hatte Björn Hofmann (40.) eine Filbert-Flanke knapp verpasst, ähnliches Glück für Außenverteidiger Christian Rupp, dessen Flankenversuch über Keeper Zarifoglu hinweg im langen Eck landete und die 2:1-Pausenführung bedeutete. Im zweiten Abschnitt ging es munter weiter. Etwas überraschend fiel in der 56. Minute der Ausgleich. Nach einer Ecke brauchte Lukas Beier aus kurzer Entfernung nur noch den Kopf hinhalten und es stand 2:2. In der Folge versuchten es die Hausherren mit einigen Distanzschüssen, durch Koch (63./66./70.) und Wilhelm (67./69./72.), ehe sich in der 75. Minute den Traisern Justin Schmidt und Timm Gräf die riesen Chance zur erneuten Führung bot. Da auch Eduard Filbert (90.) und Timm Gräf (94.) weitere Möglichkeiten nicht nutzten, blieb es beim 2:2 Unentschieden in diesem ersten Meisterschaftsspiel der neuen Runde 20/21.

Schiedsrichter: Andreas Heinemann (TV Langsdorf)

Torfolge: 1:0 (21.) - 1:1 (37.) Timm GRÄF (55) - 1:2 (43.) C. RUPP (5) - 2:2 (56.)

Traiser FC II: F. Wirth; F. Gohlke, J. Grossmann, S. Bell, C. Rupp, R. Becker, M. Worg, Timm Gräf, J.O. Müll, B. Lauber, J. Schmidt - P. Haub, N. Muck

   
© Traiser FC 72 e.V.